all you need is OM - LOGO

Wofür springst Du aus dem Bett?

Stell Dir vor – Dein Wecker klingelt, ein ganz normaler Morgen. Du realisierst kurz, was Dein Tag vermutlich bringen wird. Deine Arbeit, Dein Alltag, Deine Aufgaben.

Stöhnst Du jetzt, drehst Dich auf die andere Seite, stellst Deinen Wecker nochmal auf „Schlummern“? Oder springst Du wach und freudig aus dem Bett, weil Du es kaum erwarten kannst, aufzustehen, um Deinen Tag zu beginnen?

Es ist ein großes Geschenk, wenn Du heute genau das tun kannst, was Du liebst.

Wenn Dein Alltag für Dich etwas bereit hält, auf das Du Dich so richtig freuen kannst. 

Wenn Du magst, stelle Dir einmal folgende Fragen (am besten beantwortest Du sie schriftlich….):

  • 1. Wofür würdest Du morgens freudig aus dem Bett springen?
  • 


2. Und was hält Dich davon ab, mehr davon in Deinem Leben zu haben?




 

Zugegeben, diese Fragen erscheinen auf den ersten Blick banal. Aber wenn Du wirklich ehrlich zu Dir bist, können Dich diese Fragen ans „Eingemachte“ bringen.

Ich habe das große Glück und Privileg, in meinem Leben genau das tun zu können, was mich zutiefst erfüllt. Mit meiner Arbeit verbessere ich das Leben vieler Menschen. Und ich tue das so gerne, dass ich auch oder gerade im Urlaub begeistert weiterarbeite. 
So ist auch dies Video entstanden für das neue Online-Programm „Die Kraft der Stille“, auf das Du Dich schon freuen kannst (Du erfährst natürlich dazu noch mehr, keine Sorge!)!!!

Viel Spaß beim Anschauen!

P.S. Wenn Du (noch) nicht das tust, was Du wirklich liebst, dann realisiere, dass Dich die Beantwortung dieser Fragen schon ein kleines Stückchen weiter gebracht hat auf Deinem Weg…;-)

Dein Mantra für diese Woche:

Was ich tue erfüllt mich zutiefst.

 

 

Ich wünsche Dir eine erfüllte Woche!

Alles Liebe,
Deine Claudia

 

5 gute Gründe für Routine

Mit einigen Routinen kannst Du Dein Leben erleichtern. 
Dass ich ein großer Fan von einer gesunden und entspannten Morgenroutine bin, hast Du ja vielleicht von mir schon gehört...;-) Vielleicht sagst Du jetzt: "Ein grauer Alltag voller Routinen und Pflichten - das ist mein Alptraum!!!" Denn gerade flexible und kreative Menschen hassen Routine und Wiederholungen. Aber wenn Du statt "lästiger Pflichten" und ermüdender Routine mehr wohltuende Rituale in Dein Leben bringst, kann vieles für Dich einfacher werden. Auch oder gerade dann, wenn Dein Tag nicht  fremdbestimmt ist, sondern Du ihn Dir frei einteilen kannst, helfen Dir Rituale, eine Struktur in Deinen Tag zu…
Weiterlesen

Von wirbelnden Gedanken

Endlich Urlaub! Jeden Morgen nach dem Aufstehen gehe ich zu meinem Platz auf der Holzterrasse unseres Ferienhauses. Ich setze mich auf meine Yogamatte, schließe die Augen, spüre den Wind auf meiner Haut, die Sonne im Gesicht, höre die Möwen und das Rauschen des Meeres. Hier am Meer fällt es wirklich leicht, in der Meditation die Gedanken zur Ruhe zu bringen. "Das kann ja jeder", wirst Du sagen. Aber wie ist das im Alltag? Wenn die Katze gerade ein Glas umschmeißt, die Kinder quengeln? Oder im Job, wo gefühlt alle zwei Sekunden die E-Mails und Nachrichten einlaufen? Gerade da wäre doch Gedankenruhe dringend erforderlich! Abschalten und sich gedanklich…
Weiterlesen

Was ist eigentlich „gesunde Führung“?

"Gesund führen", "servant Leadership" und "nonverbale Konfliktlösung" sind die Themen der Dipl.-Psychologin Renate Schmidt, die ich für meinen Blog interviewt habe. Die Hamburgerin arbeitet seit vielen Jahren als Integrale Business Coach in Unternehmen, um hier das Thema "Gesund führen" zu implementieren. Das Interview war übrigens Premiere für eine Reihe von Interviews, die ich in nächster Zeit führen möchte.          
Weiterlesen

Wo ist das Geschenk?

Samstag Morgen - Frühstück mit der Familie. Die Planung für den Tag: Ein Ausflug zum Feinkost-Italiener. Käse probieren, Prosecco testen, Pasta einkaufen, italienisches Flair genießen. Dolce far niente - was für eine herrliche Aussicht auf den Tag! Doch minutenschnell verdunkelt sich der Himmel. Es schüttet plötzlich wie aus Eimern, grummelt, gewittert, donnert. Das heftigste Gewitter, dass ich je erlebt habe, tobt am Himmel über uns. Ein ohrenbetäubender Knall lässt uns zusammenfahren, ein greller Blitz schlägt direkt vor unseren Augen in das Terrassendach ein. Familie sofort im Emergency-Modus: Keller checken, Hunde und Meerschweinchen sichern, Strom und Haustechnik überprüfen. Wenig später eine Familien-Menschenkette, um den Zugang zum…
Weiterlesen

Was Du von einer Feldmaus lernen kannst

Feldmaus Frederick lebt mit der Mäuse-Familie in einer alten Steinmauer. Während seine Familie den Sommer über Tag und Nacht Vorräte für den Winter sammelt, sitzt Frederick einfach nur da und tut scheinbar NICHTS. 

Als die Mäuse fragen, warum er nicht hilft, antwortet Frederick, dass er doch auch sammelt. Er fängt die Sonnenstrahlen ein, die Farben und die Wörter. Diese Vorräte sind ebenso wichtig, denn der Winter ist lang, kalt und grau. Und dann ist er da, der Winter. Mit der Zeit schwinden alle Vorräte und der Frühling ist nicht in Sicht. Alle Mäuse frieren. Da holt Frederick seine Sammlung hervor:…
Weiterlesen

15 Gründe für Meditation

Stell Dir eine Schneekugel vor. So wie die Schneeflocken darin wirbeln permanent die Gedankenwellen durch unser Gehirn. Tagtäglich werden wir überhäuft mit immer neuen Eindrücken, Reizen und Informationen in einer immer schneller werdenden Welt. Meditation bringt diese "Schneeflocken" in unserem Kopf zur Ruhe.   Manchmal ist es nämlich ganz schön schwierig, den Fokus auf dem zu halten, was uns wirklich wichtig ist. Meditation ist eine jahrtausendealte Technik, um unsere Gedankenwellen zur Ruhe zu bringen. Einen inneren Zustand von Zufriedenheit und Glück zu erreichen. Im Grunde ist Meditation eine Art Dusche für den Geist. Zahlreiche Studien haben in den letzten Jahren…
Weiterlesen